Diese Seite ist meine Visitenkarte. Hier möchte ich einen kleinen Eindruck vermitteln mit welchen Themen ich aktuell mein Berufsleben bereichere. Diese Seite ist gleichzeitig eine Einladung ein Teil davon zu werden.

Coworking Community

Seit Dezember 2019 gibt es Cowork Oldesloe - meine Initiative um einen dauerhaften Coworking Space für Bad Oldesloe zu entwickeln.

Entstanden ist  ein Pop Up Coworking Space in Kooperation mit der MachBar. Seit der Corona-Pause findet jedoch kein fester Coworking Tag mehr statt. Um dennoch im Austausch zu bleiben findet aktuell ein Coworking-Netzwerk-Café immer Mittwochs um 10 Uhr in der MachBar statt. Interessierte sind herzlich dazu eingeladen. Da der Platz leider begrenzt ist, lohnt sich eine Voranmeldung. 

 

Ab November wird CoWork Oldesloe in neuen Räumlichkeiten zu finden sein. Infos dazu folgen in Kürze.

 


 


Netzwerk

Ich liebe es Menschen zusammen zu bringen. Das ist was ich tue. In jedem Bereich meiner Tätigkeiten. Daraus ist über viele Jahre ein tolles Netzwerk gewachsen. Für diese Menschen und für alle, die noch dazu kommen werden,  biete ich Gelegenheiten in Form von Zeit und Raum.

 

Daraus ist das Raubtiermädchen - Camp entstanden. Dafür stelle ich Zeit (2,5 Tage) und Raum (einen Ort) zur Verfügung. Gemeinsam gestalten wir beides nach unseren Wünschen, Themen und Ideen. Das Camp findet aktuell zweimal jährlich statt.

 

Die Raubtiermädchen spielen hier ein wichtige Rolle. Es ist eine kleine Gemeinschaft toller Frauen, die sich seinerzeit an der BTU Cottbus formierte. Nun sind sie groß und damit wächst diese Gemeinschaft. Wer möchte darf gerne mitmachen. Wir haben bereits eine Ahnung was es wird. Und es wird richtig groß und richtig gut.

 

Raubtiermädchen findet ihr aktuell auf Instagram @raubtiermaedchen

 

Nächstes Raubtiermädchen-Camp: 16. - 18. Oktober 2020 im Coconat in Bad Belzig.


Begegnungsraum

Einen weitere Möglichkeit mein Netzwerk zu teilen biete ich bald an einem tollen Ort in Bad Oldesloe. Ich plane einen kreativen Bildungs- und Begegnungsraum mit Coworking Space. Dieser wird am 1. November 2020 eröffnen und hält dann einige spannende Veranstaltungen für euch bereit!

 

Zudem kann der Raum für eigene Workshops und Events gemietet werden.

Anfragen dazu gerne direkt an mich.

 

Nähere Infos folgen in Kürze...

 



Moderation

Als Moderatorin gestalte ich online und offline unterschiedliche Formate.

 

Das mache ich übrigens richtig, richtig gern (wie zum Glück eigentlich alles hier...) - Anfragen dazu? Immer her damit!

Veranstaltungen

Ich organisiere Veranstaltungen als kreative Begegnungsorte. Ob Feste, Barcamps oder Dinnerpartys - ich bin gerne die Gastgeberin für Menschen und ihre Themen. Ich biete Zeit und Raum und Gestaltung mit einem Händchen für die Details und einem feinen Gespür für die Zwischentöne.

 

Denn HEY - lasst uns mehr tanzen, feiern und lachen! Lasst uns einander zuhören, Zeit schenken und miteinander lernen und wachsen.

 

Medienberatung

Als Eltern Medien Lotsin (OKSH) berate ich Eltern rund um die Mediennutzung ihrer Kinder. Ich gebe Elternabende in Kindergärten, Schulen und Vereinen in Schleswig-Holstein. Zudem biete ich Fortbildungen für SozialpädagogInnen, ErzieherInnen und andere Interessierte an.

 

Beratungsschwerpunkte:

  • Kindliche Entwicklung und Bindung im Bezug zu digitalen Medien
  • Mediennutzung in der frühen Elternschaft - Das digitale Dorf
  • Internetnutzung & Social Media
  • Smartphone, Apps, Games & Co
  • Youtube & Fernsehen
  • Schutzfilter & Medienzeiten
  • Medienkonfliktberatung

Über mich

Ich bin ausgebildete Eltern Medien Lotsin und Mutter von vier Söhnen.

Als selbstständige Unternehmerin, Autorin und Beraterin bewege ich mich im Spannungsfeld kreativer Ideenentwicklung, Unternehmertum, Community Work und Familie. Dabei sind digitale Medien mein täglicher Begleiter.

 

Mein persönlicher Bildungs- und Berufsweg umfasst ein Bachelorstudium im Fach Kultur und Technik und ein Masterstudium Im Fach Bildungswissenschaft - Organisation und Beratung. Vielfältige Erfahrungen habe ich im Bereich PR und Marketing, Eventorganisation und Erwachsenenbildung gesammelt. Ich engagiere mich ehrenamtlich im Bereich Kultur und Bildung und plane und moderiere in diesem Zusammenhang Veranstaltungen.

 

Ich bin der Meinung, dass Themen, mit denen man sich aus einer positiven Perspektive und proaktiv beschäftigt eine Bereicherung für das eigenen Leben sein können. Zudem möchte ich den Raum gestalten, der Menschen die Möglichkeit gibt sich Zeit zu nehmen für Themen, Menschen, Berufswege und Netzwerk.

 

 

                                © Foto - Franka Anders